Kärnten ORF.at
MI | 11.04.2012
NACH UNFALL
Alkoholisierter Autofahrer beging Fahrerflucht
Ein alkoholisierter PKW-Lenker hat in Klagenfurt nach einem Unfall Fahrerflucht begangen. Der Mann hat keinen Führerschein. Den Pkw hatte er seinem Bruder entwendet.
Mofa-Fahrerin aufgefahren
Der 43 Jahre alte Pensionist war laut Angaben der Polizei am Donnerstagabend an einer roten Ampel einer Mofalenkerin aufgefahren. Die Frau wurde dabei leicht verletzt.
PKW von Bruder "ausgeborgt"
Der Unfall-Lenker konnte ausgeforscht werden. Ein bei ihm durchgeführter Alkotest ergab 2,9 Promille. Führerschein hat der Mann keinen. Das Auto hatte er seinem Bruder entwendet.
Ganz Österreich
Kärnten News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News