Kärnten ORF.at
MI | 11.04.2012
Fußball des SK Austria Kärnten (Bild: ORF)
FUSSBALL
Schicksalstag für SK Austria Kärnten
Am Freitag ist Schicksalstag für den Kärntner Fußballklub SK Austria Kärnten. Das Neutrale Schiedsgericht verhandelt am Nachmittag in Wien in letzter Instanz über die Lizenzvergabe.
Noch kein Präsident nominiert
Ob bereits am Freitag ein Urteil fällt, ist noch offen. Und auch wenn: Da das Urteil schriftllich bekannt gegeben wird, ist mit einem Ergebnis am Freitag nicht zu rechnen. Noch-Präsident Mario Canori ist bei den Verhandlungen in der Bundeshauptstadt dabei. Er bleibt noch bis 7. Juni Präsident des Vereins.

Bei der Generalversammlung am Donnerstag musste die Wahl des neuen Präsidenten verschoben werden. Die Stadt Klagenfurt hat bisher noch keinen - wie vertraglich vereinbart - Kandidaten nominiert.
Ganz Österreich
Kärnten News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News