Kärnten ORF.at
MI | 11.04.2012
Notarzt (Bild: ORF.at)
CHRONIK
Bei Überholmanöver gegen Motorrad geprallt
Ein 82-jähriger Pkw-Lenker ist am Sonntag mit seinem Auto auf der Turracher Bundesstraße B95 beim Versuch, einen Traktor mit Anhänger zu überholen, gegen das Motorrad eines 50-jährigen Wieners geprallt.
Pensionist dürfte Motorrad übersehen haben
Der Pensionist aus Reichenau lenkte sein Auto im Freilandgebiet talwärts, als er bei Winkl dazu ansetzte einen Traktor mit Viehanhänger zu überholen. Dabei dürfte er laut Polizei das entgegenkommende Motorrad des Wieners übersehen haben. Noch neben dem Traktor, prallte das Auto frontal gegen das Motorrad.
Verletzungen unbestimmten Grades
Der Wiener wurde über den Pkw auf die Fahrbahn geschleudert. Er musste mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Johanniter Unfallhilfe in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

Der Pensionist und seine Ehefrau, die als Beifahrerin mit im Auto saß, blieben unverletzt.
Es entstand erheblicher Sachschaden.
Ganz Österreich
Kärnten News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News