Kärnten ORF.at
MI | 11.04.2012
Alpenfeuer (Bild: Gerhard Leeb)
alpenfeuer
Gerhard Leeb bekommt Umweltpreis
Der wohl bekannteste "Feuerleger" Kärntens, der Umweltschützer Gerhard Leeb, ist am Donnerstagabend mit dem Umweltpreis 2006 der Stadt Villach ausgezeichnet worden.
Feuer in den Alpen
Der 54-jährige Journalist, Fotograf und Autor engagiert sich seit den siebziger Jahren mit großem persönlichem Einsatz für die Erhaltung des Lebensraumes Alpen. So entzündet er im Rahmen der Aktion "Feuer in den Alpen" alljährlich das größte Feuer Österreichs auf dem Villacher Hausberg, dem Dobratsch.
Engagement gelobt
Bürgermeister Helmut Manzenreiter (SPÖ) würdigte anlässlich der Preisverleihung das Engagement Leebs bei Umweltorganisationen sowie bei verschiedensten Landschafts- und Naturschutzaktivitäten.

Die Magazine "Planet Alpen" und "Planet Adria", zahlreiche Publikationen, darunter die Bücher "Naturpark Dobratsch" und "Alpenfeuer", die Idee zur "Alpenstadt des Jahres", der Aufbau eines "Alpenarchivs" und vieles mehr trügen dessen Handschrift.
Alpenstadt des Jahres 1997
Villach, die Heimatstadt Leebs, war 1997 mit dem erstmals in Europa verliehenen Titel "Alpenstadt des Jahres" ausgezeichnet worden. Damit würdigten die internationalen Alpenschutz-Organisationen CIPRA, "Pro Vita Alpina" und "Arge Alpenstädte" den Beitrag der Stadt zur Erhaltung des Lebensraumes Alpen.

Leeb war schon ein Jahr zuvor, 1996, mit dem Umweltpreis des Landes Kärnten geehrt worden.
Preis für Pflege des Eggerteiches
Den jetzt verliehenen und mit 4.000 Euro dotierten Villacher Umweltpreis teilt sich Leeb mit dem Naturschützer Rudolf Miesbichler. Dieser wurde für die Erhaltung und Pflege des "Eggerteiches", Naturjuwel und eines der bedeutendsten Biotope Kärntens, geehrt. Miesbichlers jahrzehntelange ökologische Tätigkeit findet in Fachkreisen hohe Anerkennung.
Preis wird seit 1991 vergeben
Gerhard Leeb (Bild: ORF)Der Umweltpreis der Stadt Villach wird seit dem Jahr 1991 vergeben. Unter den bisherigen Preisträgern finden sich die Firma Siemens, die Villacher Brauerei, das Klimabündnis Kärnten, der Verein Villacher Alpengarten und die Österreichische Naturschutzjugend.
Ganz Österreich
Kärnten News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News